Einstellungen für Ihr E-Mail-Programm

Geändert am Wed, 03 Jan 2018 um 05:06 PM

Damit Sie Ihre E-Mail-Adresse mit einem E-Mail-Programm nutzen können, ist es notwendig, Ihre Zugangsdaten und die Server-Einstellungen einzutragen.

Voraussetzung ist eine bereits eingerichtete E-Mail Adresse.


Bitte beachten Sie:

Die im Folgenden beschriebenen Daten bieten Ihnen bereits die grundlegenden Einstellungen für SSL und dem Nachfolgerprotokoll TLS.


Für den Versand über den SMTP-Server muss die Option "SMTP-Authentifizierung" (nicht gesicherte Kennwortübertragung!!!) aktiviert sein.
Je nach E-Mail-Programm besteht die Möglichkeit, die Übertragungsmethode des Kennwortes anzugeben.
Bitte wählen Sie hier die unverschlüsselte Kennwortübertragung.


Der Benutzername in Ihrem E-Mail-Programm ist Ihre vollständige E-Mail-Adresse (z.B.: max.mustermann@musterdomain.de), das Passwort legen Sie bei der Einrichtung Ihrer E-Mail-Adresse fest.


Als Kontotyp können Sie frei zwischen IMAP oder POP wählen.

Äbhängig vom Kontotyp sind folgende Einstellungen erforderlich:

Einstellung IMAP POP
Posteingangsserver imap.srhosting.eu pop3.srhosting.eu
Port für SSL 993 995
(Alternativ: TLS/STARTTLS) (143) (110)



Postausgangsserver (SMTP) smtp.srhosting.eu smtp.srhosting.eu
Port für SSL 465 465
TLS/STARTTLS 587
587


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren